Zurück zur Homepage

Zurück zur Übersicht

Erst lesen.

Es kommt immer wieder vor, dass wir von einigen Besuchern der Seite hören, wir würden generell alles mies machen. Das ist so nicht ganz richtig! Deshalb hier ein paar Punkte vorweg:

1.
Wir betreiben das Hobby
Slot-Racing!
 Und dass ist etwas ganz anderes als mit einer 
Carrerabahn spielen.
Daraus folgt, dass wir die Sache etwas ernster nehmen als vielleicht jemand der seinem Sohn zu Weihnachten ne Rennbahn schenkt und damit auch mal fahren möchte.

2.
Viele unser Umbauten sind sicherlich extrem. Wobei das bei einigen Dingen in mehrfacher Weise zutrifft. Extrem teuer in der Anschaffung, extrem teuer und extrem aufwendig im Umbau und so weiter. Für uns ist es jedoch die Herausforderung jede noch so schlimme Karre ins Laufen zu bekommen. Und zwar unter deutlich verschärften Bedingungen auf einer Holzbahn. Wem dieser Aufwand zu groß erscheint, der kann sich schrittweise an die Sache rantasten, oder zufrieden sein mit dem was er hat.
Wer allerdings an seinem eigenen Auto sieht, wie sich die Rundenzeit von 7 auf 5 Sekunden verbessert, der bekommt sicher Lust auf mehr.

3.
Wir können keinerlei Verantwortung für die beschriebenen Umbauten und Basteleien übernehmen. Wir versuchen das Ganze immer möglichst fehlerfrei auf die Seite zu bringen, was leider nicht immer möglich ist. Insbesondere die elektronischen Dinge müssen sehr vorsichtig gemacht werden.
Selbstverständlich führen alle hier beschriebenen Umbauten zum Garantieverlust der Ware!

4.
Wir sind nicht generell Carrera feindlich. Leider sind deren Produkte jedoch oftmals schlechter als die der anderen Hersteller. Darüber braucht aber mit uns keiner zu diskutieren. Solange andere Hersteller bessere Produkte die zum Teil auch noch billiger sind auf dem Markt haben, wird Carrera hier nur selten gut abschneiden. Trotzdem gibt es natürlich auch Tuning-Anleitungen zu Carrera Fahrzeugen. Übrigens sind Carrera Evolution/Exclusiv Schienen unser Meinung nach das beste Schienenmaterial auf dem Markt!

5.
Wir haben keine Probleme mit Kritik. Weder an der Homepage selbst noch an deren Inhalt. Ganz im Gegenteil, einige Dinge im Slotkeller wurden durch die Kritik unserer Leser deutlich verbessert und das soll auch so bleiben.

6.
Zum Schluß noch etwas in Sachen E-Mail oder sonstigen Kontakt:
Wir haben bis jetzt generell jede E-Mail beantwortet. Das wird auch in Zukunft so sein. Einige Mails werden demnächst aber nur noch mit einem Hinweis auf die “Spielregeln für E-Mails” beantwortet. Unsere Zeit kann ja nicht nur zum beantworten von sinnlosen Mails drauf gehen. Technische Fragen zu Basteleien, zu Details unserer Berichte und natürlich unweigerlich aufkommende Fragen von Neueinsteigern sind uns immer willkommen. Und bitte vergesst nicht, es ist nur unser Hobby. Familie und Beruf gehen dem leider vor, sodass es auch mal zu Verspätungen bei der Beantwortung von Fragen kommen kann.

Wer jetzt noch weiter lesen möchten, dem wünschen wir viel Spaß auf unseren Seiten.

Euer Slotkeller Team.

Zurück zur Homepage

Zurück zur Übersicht