Zurück zur Homepage

Zurück zur Übersicht

Le Mans 2004

Nach einem Aussetzter 2003 werden meine Frau, mein Kumpel Frank mit Freundin und ich wohl dieses Jahr wieder nach Le Mans zum 24 Stunden Rennen fahren. Das ist relativ sicher. Wir waren nämlich so frei und haben uns das hier besorgt:

Das Teil ist 7,20 Meter lang und 2,22 Meter breit. Da kommt mir als Slotter ja gleich der Gedanke ein Bahn mit zu nehmen. Viel wichtiger aber ist das täglich Wohlergehen. Dafür braucht man(n) massenhaft Bier, Lagerfeuer und natürlich laute Musik.

Frau braucht zum Wohlfühlen eher ein gemütliches zu Hause...

Das kennt Ihr ja schon! Diesmal nehmen wir aber eine Zapfanlage mit, da brauchen wir keinen Kühlschrank und haben statt Dosen halt gutes Gaffel-Kölsch aus dem Fass!

...natürlich mit Dusche! Aber auch mit Herd und Spüle!
Grins....Machoschwein!

Bei den anderen Jungs aus dem Slotkeller und zwei unser Gastfahren steht es noch nicht fest ob sie mit kommen können. Falls ja, plane ich diesmal die mobile Holzbahn von Peter Frenzel mit zu nehmen. Peter selber kann leider nicht, aber den treffen wir dann später dieses Jahr beim Oldtimer Grand Prix am Nürburgring. Dazu demnächst mehr!

Hier ein paar Bilder von der Bahn:

Falls jemand von Euch Lust hat mal ein paar Runden zu drehen oder vielleicht die ganze Aktion mit zu machen der kann uns gerne mal mailen. Wir werden wie immer auf dem Campinglatz Arnage sein. Finden könnt ihr uns wahrscheinlich durch die Musik die man über den ganzen hören wird. Na ja und die Bahn dürfte wohl auch nicht zu übersehen sein falls sie dabei ist.

05.03.04: Inzwischen haben auch Hansi und Thilo zugesagt. Sie werden Donnerstags anreisen. Christoph und Lutz kommen wohl Freitags nach. Damit sind wir dann schon mal genug Leute für eine Bahn. Ob Garten oder Holz sehen wir dann später.

Folgende Slotter sind dabei:


Hansi
Thilo
Christoph
Lutz
Roland
 

Dazu noch Frank, Tanja und meine Frau Alex
 

07.05.04: Leider leider kann man nicht nur Glück haben. Aus gesundheitlichen Gründen eines Familienmitgliedes muss Hansi seine Teilnahme leider absagen. Das ist den wohl eindeutig wichtiger als Le Mans und slotten. Sein Freund und Kollege Thilo will ohne Hansi auch nicht fahren. Damit ist dann das Thema Holzbahn durch. Für die paar Mänlein die übrig bleiben ist der Aufwand zu groß. Da muss ich mal überlegen ob ich den Gartenbahn oder meine Ninco mit nehme.

So wie es aussieht, sind wohl nur Alexandra, Tanja, Frank und ich dort... Schade eigentlich (zummindest für die anderen.....)

Gruß Roland.

Zurück zur Homepage

Zurück zur Übersicht